Saisonfinale 2020

EhepaarVierer 2019 55klGanz mystisch sah es am Morgen aus, die Golfanlage war noch in Nebel gehüllt und nur langsam stieg dieser auf, um die Sicht freizugeben. Die ersten Bahnen mussten daher mit Bedacht gespielt werden.

 

 

Doch dann erwartete uns ein herrlicher Golftag. Der blaue Himmel bildete einen wunderschönen Kontrast zu dem von der Sonne in ein leuchtendes Farbenmeer verwandelten Platz. Saisonfinale 2020 - Was für eine Turniersaison! Mit großen Hindernissen und vielen ungewöhnlichen Regelungen konnten wir zwar verspätet aber immerhin in die Turniersaison starten. Es war eine ausgesprochen erfolgreiche Saison, mit großem Zuspruch, vielen Handicapverbesserungen und wunderschönen Turnierrunden. Das Wetter spielte auch gut mit, so dass wir nach dem Spiel auf der großzügigen Terrasse die Golfrunde bei gutem Essen in schöne Atmosphäre Revue passieren lassen konnten. Dankbar über die Freiheit und dem großen Stück Normalität, welches wir auf dem Golfplatz geniessen dürften, wurde heute zum Saisonfinale abgeschlagen. Voller Elan und mit einer gesunden Portion Ergeiz ging es auf die Runde, nur ganz so einfach war es dann doch nicht, die benötigten Netto-Punkte zu erlangen. Macht nichts, es war dennoch eine schöne Runde. Bei der Sonderwertung musste mit Präzision auf das Grün an Bahn 7/16 gespielt werden, wäre hier nicht der kleine Weiher im Weg gewesen...Doch am Ende konnte sich Gertraud Pankow und Martin Tuma über Honig vom Golfplatz freuen. In der Netto-Wertung konnte sich Dr. Ralf Kohnen (34 Netto-Stb.Punkte) an die Spitze des Feldes setzen, gefolgt von Per Egil Roksvaag und Rolf-Dieter Alpers, beide mit 32 Netto-Stb.Punkten. Das Saisonfinale kann sowohl vorgabenwirksam als auch nicht vorgabenwirksam gespielt werden. Uwe Jändrasch hatte die Möglichkeit genutzt und sich für die nicht vorgabenwirksame Variante entschieden und mit 35 Netto-Stb. Punkten das beste Netto gespielt. Der Sieg in der Brutto-Wertung ging heute an Hans Egelseer, er war mit seinem Spiel zwar nicht zufrieden, aber zum Sieg reichte es. In seiner Brutto-Rede nutzt er die Gelegenheit den Dank für diese schöne Saison, mit immer guten Grüns, einer tollen Organisation und einer herzlichen Atmosphäre zum Ausdruck zu bringen. Dafür möchten auch wir Danke sagen.

Brutto: Hans Egelseer
1. Netto:  Dr. Ralf Kohnen
2. Netto: Per Egil Roksvaag
3. Netto: Rolf-Dieter Alpers
1. Netto nvw: Uwe Jändrasch

Nearest to the pin 1. Schlag ü.d. Wasser DAMEN: Gertraud Pankow
Nearest to the pin 1. Schlag ü.d. Wasser HERREN:
Martin Tuma

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Informationen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Über uns

Wir sind ein Familienunternehmen mit langer Tradition. Wir lieben unsere Arbeit und stecken unser ganzes Herz in den Golfplatzbetrieb. Wir freuen uns auf Sie!


  Golfanlage Puschendorf
  Forstweg 2 | 90617 Puschendorf
  +49 (0) 9101 7552
  buero@golfanlage-puschendorf.de
  Büro: i.d.R. Di-So 10.00 bis 17.00 (April-Okt.)
  Büro: i.d.R. Di-So 10.00-11.30 & 13.30- 15.00
  Platz: von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang

icon mygolf

Impressionen

Erleben Sie Golfen in entspannter Atmosphäre. Wir freuen uns auf ihren Besuch!   sportlich. familär. stadtnah.